Vortrag von Dr. Laurenz Krisch

Themen: Sommer | Kultur
Infos zur Veranstaltung:
Titel: "Zersprengt die Dollfußketten - Die Entwicklung des Nationalsozialismus in Bad Gastein bis 1938"

Die Besuchszahlen der Sommergäste in Bad Gastein waren in den Jahren 1921-1932 erfreulich gut, erfuhren aber natürlich 1933/34 einen gewaltigen Einbruch. Die Anfang Mai 1933 beschlossene "Tausend-Mark-Sperre" zeigte ihre Wirkung.


Dr. Laurenz Krisch hat die Zeit von der ersten Republik bis ins Jahr 1938 aufgearbeitet und in Gemeindearchiven, Landesarchiven, Gendarmarie-Chroniken, diversen amtlichen Listen und Zeitungsberichten viele Informationen gefunden und diese durch Zeitzeugeninterviews ergänzt.


Dieser Vortrag basiert auf das gleichnamige Buch, erschienen 2003 in der Schriftenreihe des Forschungsinstitutes für politisch-historische Studien der Dr.-Wilfried-Haslauer-Bibliothek Salzburg.


Eintritt frei


Vortrag von Dr. Laurenz Krisch
Themen: Sommer | Kultur
Nibelungen Saal / Grand Hotel de l' Europe, Bad Gastein
Fr, 08.06.2018
19:30 Uhr

Infos zum Veranstaltungsort

Gasteiner Museum
heute
geöffnet

Das Gasteiner Museum erzählt die Geschichte des Heilbades Bad Gastein

Kaiser-Franz-Josef-Straße 14,
5640 Bad Gastein