Safe Gastein – Ihr sicherer Urlaub

Das regionale Gütesiegel „Safe Gastein“ bringt Ihnen einen sicheren Urlaub in Gastein.

Das gesamte Tal freut sich, Ihnen Erholungsurlaub in den Bergen anbieten zu können. Verständlicherweise wirft der Urlaub in diesem Jahr viele Fragen auf, wir versuchen im Folgenden viele Antworten vorweg zu nehmen. Natürlich stehen wir Ihnen für all Ihre Anliegen auch persönlich zur Verfügung.

Testmöglichkeiten in Gastein

Teststraße in Bad Hofgastein ab 27.12.2021

  • Standort: Schlossalmparkplatz (neben Intersport Fleiss Hauptfiliale, Schlossgasse 2, 5630 Bad Hofgastein) in einem beheizten Container
  • Testzeiten: Mo, Mi, Fr von 14.00 bis 19.00 Uhr, Sa 9.00 bis 15.30 Uhr
  • Tests: PCR und Antigen Schnelltest
  • Kosten: Kostenlos für ALLE
  • Anmeldung: Keine Anmeldung

Apotheke in Bad Hofgastein

  • Standort: Kurapotheke Bad Hofgastein, Pyrkerstraße 5
  • Testzeiten: Montag bis Freitag 8.00 bis 11.30 Uhr und von 14.30 bis 17.30 Uhr; Samstag von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr
  • Tests: PCR und Antigen Schnelltest
  • Kosten: Kostenlos für Personen mit österreichischer Sozialversicherungsnummer. Für alle anderen €30 (Antigen-Test) und €35 (PCR-Test) pro Testung
  • Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich

Apotheke Bad Gastein

  • Standort: Kurapotheke Bad Gastein, Böcksteiner Bundesstraße 1C
  • Testzeiten: Montag bis Freitag 8.30 Uhr bis 11.30 Uhr und 14.30 bis 17.30 Uhr; Samstag 8.30 bis 11.30 Uhr; 24.12. und 31.12.2021: 8.30 bis 11.30 Uhr; 25.12.2021, 1.1. und 6.1.2022 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Tests: PCR und Antigen Schnelltest
  • Kosten: Kostenlos für Personen mit österreichischer Sozialversicherungsnummer. Für alle anderen €35 pro Testung
  • Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich
Safe Gastein Unterkünfte
Safe Gastein Unterkünfte
Alle Unterkünfte mit dem "Safe Gastein" Gütesiegel
Safe Gastein Gastronomie
Safe Gastein Gastronomie
Alle Skihütten & Restaurants mit dem "Safe Gastein" Gütesiegel
Safe Gastein Infrastruktur
Safe Gastein Infrastruktur
Alle Infrastruktur Einrichtungen mit dem "Safe Gastein" Gütesiegel

Maßnahmen der Betriebe im Tal:

  • 3G-Regelung am Arbeitsplatz
  • In allen geschlossenen Räumen ist eine FFP2-Maske verpflichtend, sofern keine anderen geeigneten Schutzvorrichtungen vorhanden.
  • Hand- und Oberflächendesinfektion
  • 2G Nachweis und Registrierung aller Gäste in der Gastronomie, Beherbergung und in den Thermen
  • Die Gondeln und Lifte werden zusätzlich bestmöglich durchlüftet. Alle Fahrbetriebsmittel (Kabinen, Gondeln, Sessellifte,…) werden regelmäßig desinfiziert.