Herbst-Events in Gastein

Der goldene Herbst ist ein gern gesehener Gast im Gasteinertal. Denn mit ihm hält die fünfte Jahreszeit Einzug ins Tal: der Bauernherbst.

Wenn sich die Blätter nach und nach bunt färben und die Sonne goldene Strahlen über die Spitzen der Hohen Tauern schickt, dann überlässt der Sommer langsam dem Herbst die große Bühne. Und der Herbst, das ist eine besonders schöne Jahreszeit im Gasteinertal. Nicht nur, weil jetzt die Wälder in verschiedensten Farben leuchten, sondern auch wegen der vielen Festlichkeiten. Und wegen der fünften Jahreszeit: dem Bauernherbst.

Von Bauernherbst bis Goasabtrieb

Es ist ein lauter und lustiger Abschied vom Sommer, wenn bei den zahlreichen Erntedank-Festen in den goldenen Herbst getanzt wird. Die bunten Dirndkleider der Frauen passen perfekt in das Farbenspiel der Natur ringsherum und zeichnen ein Bild der Lebensfreude. Bei all den Feierlichkeiten und den kulinarischen Genüssen muss man natürlich auch auf seine Gesundheit achten. Da bietet sich der Yoga Herbst geradezu perfekt an. Oder Sie sehen beim Goasabtrieb-Fest in Bad Hofgastein zu, wie die Tiere von der Sommerweide hoch oben am Berg zurück ins Tal getrieben werden.

 

Der Herbst in Gastein ist etwas ganz Besonderes. Tauchen Sie ein in buntes Farbenspiel voller Lebensfreude, tanzen Sie in den goldenen Herbst und feiern Sie das Leben. Hier bei uns in Gastein.

Damen in spezieller Gasteiner Tracht

Zwischen Ende August und Ende Oktober ist richtig was los in Gastein. Mit ausgelassenen Festen, Dirndl, Lederhose und viel Lebensfreude!