Herbst-Veranstaltungen in Gastein

Der goldene Herbst ist ein gern gesehener Gast im Gasteinertal. Denn mit ihm hält die fünfte Jahreszeit Einzug ins Tal: der Bauernherbst.

Wenn sich die Blätter nach und nach bunt färben und die Sonne goldene Strahlen über die Spitzen der Hohen Tauern im Salzburger Land schickt, dann überlässt der Sommer langsam dem Herbst die große Bühne. Und der Herbst, das ist eine besonders schöne Jahreszeit für einen Urlaub im Gasteinertal. Farbenspiel bei Wanderungen oder abtauchen in einer der Thermen. Nicht nur, weil jetzt die Wälder in verschiedensten Farben leuchten, sondern auch wegen der vielen Festlichkeiten und Events. Und wegen der fünften Jahreszeit: dem Bauernherbst.

 

Das Gasteinertal ist aber auch Heimat so mancher musikalischer Schöpfung. Das wird bei Schubert in Gastein deutlich, ein Festival zu Ehren des Komponisten. Beim Böcksteiner Schwerttanz lebt die jahrhundertealte Tradition der Bergarbeiter wieder auf. Und bevor die kalte Jahreszeit beginnt heißt es beim Yogaherbst ordentlich Energie tanken. Genug Gründe um den Herbst im Gasteinertal zu genießen. Jetzt fehlt nur mehr die richtige Unterkunft oder ein interessantes Urlaubspaket

Damen in spezieller Gasteiner Tracht

Zwischen Ende August und Ende Oktober ist richtig was los in Gastein. Mit ausgelassenen Festen, Dirndl, Lederhose und viel Lebensfreude!

Yoga Übungen vor der schneebedeckten Gasteiner Bergwelt

Verbinden Sie den Urlaub mit entspannenden Yogaübungen. Lassen Sie Stress und den Alltag hinter sich.