Zeit der Traditionen und Bräuche

Bauernherbst in Gastein

Wenn der Sommer langsam in den Herbst übergeht, die Sonnenstrahlen immer milder werden, und auf den Gipfeln die beste Fernsicht herrscht, steht der Bauernherbst vor der Tür!

Es ist eine Zeit, in der Tradition und Brauchtum der Region im Mittelpunkt stehen. Die Bauern präsentieren stolz Handwerkskunst, ihre Ernteerzeugnisse und kulinarischen Spezialitäten.

Entdecken Sie die Vielfalt der ländlichen Kultur und nehmen Sie an traditionellen Festen teil. Alte Bräuche wie das Erntedankfest und der Almabtrieb werden liebevoll gepflegt und zeigen die Verbundenheit der Gasteiner mit ihrer Heimat.

Der Bauernherbst ist eine Zeit der Gemeinschaft, des Feierns und des Erinnerns an die Wurzeln und Traditionen dieser malerischen Alpenregion.

Das Video kann nicht angezeigt werden. Um das Video zu sehen, aktivieren Sie die Marketing-Cookies.


Cookies akzeptieren

Böcksteiner Schwerttanz

Es gibt wohl kaum einen zweiten Ort, der so vom Gold- und Silberbergbau geprägt wurde wie Altböckstein. Mehr als 800 Kilogramm reinstes Gold und über
2500 Kilogramm Silber wurden im besten Jahr in Gastein aus den Tiefen der Tauern gefördert.

Beim Schwerttanz wird am Dorfplatz der historischen Montansiedlung all-jährlich das Standesbewusstsein der Berg-Knappen auf einzigartige Weise präsentiert.


Nassfelder Schafabtrieb

Noch vor der Dämmerung machen sich die Hirten auf den Weg. Mit Haselnussstöcken, schweren Bergschuhen und entschlossenem Schritt geht´s hinauf ins hoch-
alpine Gelände. Von allen Seiten treiben die Schafler, unterstützt von den Hirtenhunden, kleine Schafgruppen aus den Karen zusammen. Am Talboden treffen inzwischen die ersten Schaulustigen und die Bauern mit ihren Traktoren bei der Nassfeldalm ein. Bei festlicher Stimmung mit Musik und regionalen Köstlichkeiten werden die Schafe willkommen geheißen.


Da Summa is aussi - Hoamfoart is

Der Landwirt Markus Hölzl vom Lackenbauer präsentiert von Anfang September bis Ende Oktober im KTVB Bad Hofgastein in einer kleinen aber feinen Ausstellung seine Sammlung an Rumpelglocken und Kopfschmuck für den Almabtrieb der Kühe.


10 Dinge, auf die Sie sich im Bauernherbst in Gastein freuen können:  

  1. Endlich wieder die Lederhose und das Dirndl ausführen. 
  2. Zu echter Volksmusik das Tanzbein schwingen. 
  3. Einen ofenwarmen Bauernkrapfen essen. 
  4. Selbstgemachte Spezialitäten der Bäuerinnen und Bauern probieren. 
  5. Kunstvolle Figuren aus Heu bewundern. 
  6. Selbstgebrannten Schnaps aus der Region verkosten. 
  7. Die lauen Sommerabende unter freiem Himmel genießen. 
  8. Am Abend in das warme Wasser der Therme eintauchen. 
  9. Und sich heimlich schon ein bisschen auf den Winter freuen. 
Auf einem Blick

Alle Bauernherbst Veranstaltungen

Lade
Lade
Instrument.jpg

Volksmusikabend

Dorfstub'n Dorfgastein - Dorfgastein
30.08.2024 | 20:00
Musikanten Treffen in der Dorfstubn'n Dorfgastein.
Strochner-1.jpg

Herbstkonzert der TMK Strochner

Festsaal - Dorfgastein
06.09.2024 | 20:00
Die Trachtenmusikkapelle Strochner hat für ihr alljährliches Bauernherbstkonzert wieder ein einzigartiges Programm für Sie zusammengestellt.        
Dirndlgwandl.jpg

Dirndl-Gwandl-Sonntag

Pfarrkirche - Bad Hofgastein
22.09.2024 | 10:00
Festgottesdienst mit musikalischer Umrahmung vom Frauensingkreis Bad Hofgastein.
Erntedank.jpg

Erntedank

Pfarrkirche u. Zentrum - Dorfgastein
29.09.2024 | 08:30
Erntedank in Dorfgastein - mit feierlichem Einzug der Erntedankkrone in die Pfarrkirche Dorfgastein.
Schuetzenkompanie.jpg

Gasteiner Schützenball

Festsaal - Dorfgastein
12.10.2024 | 18:00
Die Gasteiner Schützenkompanie lädt wieder zu ihrem traditionellen Ball im Festsaal Dorfgastein ein!
Logo.jpg

Herbstfest

Alter Fussballplatz, Unterberg - Dorfgastein
25.10.2024 | 18:00
mit Live Musik.
1 - 6 Veranstaltungen von 6
Animals made from straw
Beim Salzburger Bauernherbst

Regionale Schmankerl & Handwerkskunst

Köstlichkeiten von den Bäuer*innen & echtes Handwerk mit Blumen und Heu. Das erleben Sie im Gasteinertal.

Kennen Sie eigentlich die vielen Köstlichkeiten aus dem Salzburger Land? Beim Bauernherbst in Gastein haben Sie Gelegenheit, die Produkte, die während des Sommers auf der Alm erzeugt wurden, zu probieren. 

  • Käse, bei dem man die frischen Almkräuter nicht nur sehen, sondern auch riechen und schmecken kann
  • Marmelade, Säfte und Schnaps sorgen für ein fruchtig-frisches Geschmackserlebnis im Herbsturlaub
  • Brotbacken lernen oder den Käse selber machen: Stehen Sie unseren Bauern*äuerinnen zur Seite und lernen Sie Käsn oder die Herstellung der berühmten Blattlkrapfen
  • Blumen, Stroh & Heu werden zu fantasievollen Figuren verwandelt und ein einzigartiger Urlaub während des Bauernherbstes entsteht

Bauernherbst-Wirte

Lade
Lade
Almgasthof Windischgrätz
heute geöffnet

Alpiner Charme mit Traumpanorama! Traditionell. Kulinarisch. Gemütlich. Herzlich Willkommen!

Schachenweg 2,
5640 Bad Gastein
Aurum
heute geschlossen

Modern - rustikal - elegant - gemütlich - österreichisch, dass ist es, wie wir uns in schlagworten beschreiben würden.

Eine telefonische Reservierung wird empfohlen.

Griesgasse 10,
5630 Bad Hofgastein
Bergdestillerie Hauseben
heute geöffnet

Mit allen Sinnen genießen. Prämierte Edelbrände und Liköre, Schnapslehrpfad, eigener Speck, Brot und Käse.

 

Hinterschneeberg 20,
5640 Bad Gastein
1 - 3 Einträge von 15
Nicht zu verpassen

Wöchentliche Veranstaltungen

Mittwoch

Bauernhoffrühstück

auf auf 1.080 m

8.00 Uhr - Bergdestillerie Hauseben, Bad Gastein

Voranmeldung bis Dienstag 14.00 Uhr

Mühlenführung

16.00 - 18.00 Uhr Bad Hofgastein

Rauchbergmühle am Höhenweg, bis Ende Oktober

Donnerstag

Spanferkel aus dem Steinofen

18.00 Uhr - MONDI Bellevue Alm, Bad Gastein

mit Live Musik

Samstag

Bauernkrapfen backen

12.00 Uhr - Obere Astenalm, Bad Gastein

bis Ende September

Sonntag & Montag

Almfrühstück

ab 8.00 Uhr; Amoseralm, Dorfgastein

bis 21.Oktober

€ 19 pro Erw. mit Gastein Card
€ 10 pro Kind bis 12 Jahre


telefonische Anmeldung bis zum Vortag:
+43 699 100 653 30

Sonntag

Blattlkrapfen backen

12.00 Uhr; Steiner Hochalm, Dorfgastein

bis 8.September

Abhof-Verkäufe

Lade
Lade
Anderlbauer´s Hofladen
heute geschlossen

Im Hofladen vom Anderlbauer in Dorfgastein können Sie hofeigene Produkte, regionale Spezialitäten und kleine Geschenke erwerben.

Jeden Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr geöffnet, ansonsten jederzeit unter 0043 (0) 676…

Mühlbach 4 & 6,
5632 Dorfgastein
Bergdestillerie Hauseben
heute geöffnet

Mit allen Sinnen genießen. Prämierte Edelbrände und Liköre, Schnapslehrpfad, eigener Speck, Brot und Käse.

 

Hinterschneeberg 20,
5640 Bad Gastein
Bio-Bauernhof Hintermanngütl
heute geschlossen

Unsere BIO-Produkte sind frei von Pestiziden und chemischen Düngemitteln, durch geschlossene Nährstoffkreisläufe und die Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit ist unser Gemüse voller im Geschmack und daher das Beste für…

Gadaunern 70,
5630 Bad Hofgastein
1 - 3 Einträge von 12

Wir feiern echtes Brauchtum

Der Salzburger Bauernherbst in Gastein

Der Bauernherbst ist geprägt von authentischen und stimmungsvollen Feierlichkeiten, im Mittelpunkt stehen Volkskultur und Brauchtum. Es wird die festliche Tracht aus dem Schrank geholt, weil es sich mit Lederhose und Dirndl zur zünftigen Volksmusik einfach besser tanzt – gerne bis spät in die Nacht.

 

Aber auch am Tag können Sie sich auf einen erlebnisreichen Urlaubstag freuen - von tollen Wanderwegen, über heilsame Thermen bis hin zu spannenden Ausflugszielen! Feiern Sie mit uns den Gasteiner Bauernherbst im Salzburger Land! 

Aktiv beim Wandern
Aktiv beim Wandern
Regenerieren in den Thermen
Regenerieren in den Thermen
Feiern bei den Gasteiner Events
Feiern bei den Gasteiner Events

Ob Wellnesshotel oder Ferienwohnung, hier finden Sie die schönsten Unterkünfte in Gastein.