Wald:Klassik Gastein

Die Natur genießen und dabei den Klängen klassischer Musik lauschen – eine einmalige Kombination im Sommer 2022.

 

„Der Wald legt das Lauschen nahe“, sagte einst Hermann Hesse und so scheint es nur passend, wenn ein kleines Ensemble der Salzburger Philharmonie auszieht, um gemeinsam mit MusikliebhaberInnen Gasteins Wälder zum Klingen zu bringen. Das Klassik Event findet an unterschiedlichen Plätzen der Natur statt und sorgt für ein einzigartiges Ambiente. Die Bäume spenden angenehmen Schatten, das Grün der Blätter beruhigt die Seele. Alle lauschen gespannt dem Konzert, während rundherum die Atmosphäre des Waldes auf einen wirkt. Es hat etwas Mystisches an sich, wenn im Naturraum Wald musiziert wird.

 

Dirigentin Elisabeth Fuchs, die als Kuratorin der Wald:Klassik Gastein fungiert, sieht die Zeit für diese neue Art des Musikgenusses gekommen und sagt: „Raus in die Natur und Musik genießen: Das neue Konzept Wald:Klassik passt perfekt in diese Zeit.“ Der Eintritt zu allen Musikveranstaltungen der Wald:Klassik ist frei!

Die Wälder des Gasteinertals als exklusive Konzert Location

Ruhe und Entspannung finden zwischen Blättern und Stämmen, dabei Kultur in einer seiner schönsten Formen genießen – das bietet die Veranstaltungsreihe Wald:Klassik wieder im Sommer 2022. Verantwortlich für dieses neue Konzept zeichnen die regionalen Tourismusverbände des Gasteinertals gemeinsam mit der Philharmonie Salzburg. Alle Konzerte finden im kleinen, exklusiven Rahmen statt – sowohl, was Künstler als auch Besucher betrifft. Bis zu sechs Musiker bilden das Ensemble der Philharmonie Salzburg, die Zahl der Besucher ist auf maximal 40 Personen beschränkt. Deshalb ist eine Anmeldung beim jeweiligen Tourismusverband nötig. 

 

Das gesamte Gasteinertal mit den drei Orten Bad Hofgastein, Bad Gastein und Dorfgastein wird Schauplatz der klassischen Konzerte in den Wäldern.

Das Video kann nicht angezeigt werden. Um das Video zu sehen, aktivieren Sie die Marketing-Cookies.


Cookies akzeptieren

Lade
Lade
WaldKlassik2.jpg

"Wald:Klassik" - forest concert Bad Hofgastein

Angertal/ Schlechtwetter im Kursaal - Bad Hofgastein
25.08.2022 | 11:00
Der feucht-erdige Geruch des Mooses verwebt sich mit den Klängen der Oboe, sanft wiegt sich der Farn im Takt und die Vögel untermalen die Melodie mit einem kräftigen Crescendo.
1 - 1 Veranstaltungen von 4

Verbinden Sie Ihren Sommerurlaub in Gastein im Salzburger Land mit einem unvergesslichen Konzerterlebnis! Klassische Musik in den Wäldern des Gasteinertals – ein Sommer Event der Extraklasse!

Walderlebnisse

In Gastein können Sie die Waldatmosphäre nicht nur bei der Wald:Klassik erleben. Tauchen Sie beim Waldbaden oder auch Shinrin Yoku in den Wald ein, nutzen die Heilkraft der Natur und spüren die gesundheitsfördernde Wirkung der Waldluft. Auch kulinarisch hat der Wald einiges zu bieten. Beim Wald:Brunch verbinden sich Frühstück und Mittagessen zu einem echten kulinarischen Erlebnis – mitten im Wald!

Weitere Event Highlights:

Klassik:Sommer
Klassik:Sommer
Heiß her geht´s beim Klassik:Sommer in Bad Hofgastein.
Alm:Klassik
Alm:Klassik
Klassische Musik auf den Almen Gasteins.
summer.jazz.in.the.city.
summer.jazz.in.the.city.
Laue Sommerabende im Merangarten versüßt mit jäzzigen Klängen.