Die Gasteiner Skihauben

Willkommen am Gipfel der Genüsse! Sechs Haubenköche sorgen bei den „Skihauben" auf ausgewählten Gasteiner Skihütten für kulinarische Sternstunden!

Inmitten der Hohen Tauern, ganz oben auf den Gasteiner Skihüttenist der Genuss zuhause – von der deftigen Gulaschsuppe bis zum süßen Germknödel mit Vanillesoße. Soweit, so bekannt. Doch mit den Gasteiner Skihauben wird der Einkehrschwung zum echten kulinarischen Highlight abseits bekannter Hüttenklassiker. Ab Saisonbeginn kann den ganzen Winter lang auf ausgewählten Hütten ein Haubengericht bestellt werden. Auf zur Salzburger Kulinarik Tour in den Gasteiner Skibergen! 
 

Hervorragende Gerichte von sechs Haubenköchen
Auch in der Wintersaison 2020/21 duftet es auf ausgewählten Skihütten im Skigebiet Gastein wieder nach raffinierten Gerichten. Nach gebratenem Fisch und zartem Fleisch, nach kreativen vegetarischen Speisen und süßen Nachspeisen, die Feinschmecker-Herzen höher schlagen lassen. Kein Wunder, wenn sechs Haubenköche für das Menü verantwortlich sind!

Jeden Tag ein neues Haubengericht
Im Vorfeld der Gasteiner Skihauben serviert jeder Koch eine individuelle Spezialität, die täglich auf einer der ausgewählten Hütten in Gastein nachgekocht und den Gästen kredenzt wird. Bedingung für alle Haubenköche: Die Zutaten für die exklusiven Speisen müssen zu einem überwiegenden Teil aus der Region stammen. Zu jedem Gericht wird eine Weinbegleitung angeboten. Und auch die Hütten werden dem exquisiten Angebot angepasst – Service am Tisch inklusive.

 

Ein Angebot, das sich großer Beliebtheit erfreut! Nicht zuletzt auch aufgrund des unschlagbaren Preises: maximal 20 Euro kostet ein Haubengericht. Gulaschsuppe und Würstel in allen Ehren – aber wer kann bei so einem Angebot im Gasteinertal widerstehen?

 

Willkommen am Gipfel des Genusses bei Ihrem Winterurlaub in Gastein! Erleben Sie Gaumenfreuden abseits des typischen Essens auf einer Skihütte. Bei den Gasteiner Skihauben spielen der kulinarische und optische Genuss die Hauptrollen! 

Von den Haubenköchen zubereitete Gerichte auf Gasteins Skihütten

6 Starköche für die Gasteiner Skihauben

Wussten Sie, dass das Salzburger Land zu den Regionen mit der höchsten Dichte an Haubenköchen gehört? Auch dieses Jahr kochen wieder berühmte Namen für die Gasteiner Skihauben auf. 

 

Hinter den Gasteiner Skihauben stehen sieben Haubenköche aus dem Salzburger Land:

  • Johanna Maier, Das Maier in Filzmoos
  • Vitus Winkler, Vitus Cooking in St. Veit im Pongau
  • Sepp Schellhorn, Der Seehof in Goldegg
  • Jörg Wörther
  • Johannes Fuchs, Schloss Restaurant im Schloss Fuschl in Hof bei Salzburg
  • Lukas Ziesel, Völlerei in Saalfelden

 

Sie alle haben es sich zum Ziel gesetzt, einen unwiderstehlichen Gaumenschmaus zu kreieren, der auf den jeweiligen Skihütten jeden Tag nachgekocht werden kann. Dass alle sechs ausgewählten Köche mit großer Freude und viel Enthusiasmus bei der Sache sind, spricht zudem für das Konzept der Gasteiner Skihauben. Denn in Gastein erlebt hoch oben am Gipfel auch die Kulinarik einen grandiosen Höhenflug.

 

Appetit bekommen? Lassen Sie sich bei Ihrem Urlaub in Gastein mit exklusiven Gerichten von Salzburger Haubenköchen verwöhnen und genießen Sie eine passend dazu ausgewählte Weinbegleitung. Und wenn Sie am Abend gar nicht mehr von hier weg wollen: Bei den vielen verschiedenen Unterkünften im Gasteinertal ist bestimmt die richtige für Sie dabei.
Willkommen am Gipfel des Genusses, willkommen in Gastein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Skihütten
Skihütten
Die schönsten Skihütten im Salzburger Land.
Gipfelfrühstück
Gipfelfrühstück
Ein Gipfelfrühstück in Gastein, inmitten des Nationalparks Hohe Tauern.
Via Culinaria
Via Culinaria
Genussreise der Gaumenfreuden: Die Via Culinaria.