Herbst Klassik | 18. - 20.09.2020

Auch 2020 hält die klassische Musik wieder Einzug in Gastein

Begeben Sie sich auf die Spuren von der klassischen Musik und genießen Sie die exzellenten Klänge des Ensembles mit Mitgliedern der 3 großen Salzburger Orchester.

 

Erleben Sie den Zauber von den Konzerten am Wasserfall und anderen wunderbaren Orten in Bad Gastein! Bei Herbst Klassik in Gastein wird es von 18. bis 20. September 2020 drei Konzerte mit drei unterschiedlichen Ensembles geben. Freuen Sie sich bei Herbst Klassik auf:

 

  • Freitag, 18. September ab 20:00 Uhr: das Ensemble Altenau mit Solo-Hornist Johannes Hinterholzer & einem Konzert unter dem Titel „Familie Mozart, Schubert und die Alpen“.
  • Samstag, 19. September ab 10:30 Uhr: das Matineekonzert „Herbst-zeit-los“ des RadauerEnsembles
  • Sonntag, 20. September ab 10:30 Uhr: das Streichquartett der Philharmonie Salzburg Franz Schuberts „Der Tod und das Mädchen

 

Abschluss bei Herbst Klassik bildet Yvonne Moules mit einer Lesung mit Start um 10:30 Uhr.

 

Diese Musik Veranstaltung in Salzburg ist nicht wie jede. Einzigartige Klänge, traumhaftes Ambiente und auserwählte Ensembles werden Sie begeistern. Tickets sind nur im Vorverkauf im Tourismusverband Bad Gastein erhältlich.

Aufnahme vom Kulturfestival - Schubert in Gastein, als Hommage an Franz Schubert

Tickets für Herbst Klassik

Einzelkarten und Konzertpässe für die Veranstaltungen im Rahmen für Herbst Klassik sind nur im Vorkverkauf im Tourismusverband in Bad Gastein erhältlich. Preis: (€ 15,- pro Konzert, Konzertpass für alle 3 Konzerte um € 40,-)

Weitere Event Highlights:

Klassik:Sommer
Klassik:Sommer
Heiß her geht´s beim Klassik:Sommer in Bad Hofgastein.
sommer.frische.kunst.
sommer.frische.kunst.
Kunst- und Kulturfestival im Gasteinertal.
Summer.jazz.in.the.city
Summer.jazz.in.the.city
Jazz unter dem Sternenzelt in Gastein

Ob Wellnesshotel oder Ferienwohnung, hier finden Sie die schönsten Unterkünfte in Gastein.