Die Gastein Sommer Bucket List

Endlich – die Temperaturen steigen und der Sommer steht in den Startlöchern! Hier sind 10 Dinge, die Sie unbedingt bei einem Sommerurlaub in Gastein erleben sollten. Die ultimative Sommer Bucket List:

 

#1 Eis schlecken und durch Bad Hofgastein spazieren

Ein erfrischendes Eis gehört zum Sommer einfach dazu. Holen Sie sich eine, zwei oder drei Kugeln Eis, Insider meinen, das Beste im Tal kommt vom Cafe Röck! Genießen lässt sich dieses am besten bei einem Spaziergang durch den Kurpark oder gemütlich auf einer Parkbank.

 

#2 Yoga im Park – Einfach mal richtig abschalten

Mein absoluter Lieblingstipp zum Herunterkommen? Yoga im Park! Jeden Sonntag im Juli und August können Yoga Newcomer und passionierte Yoginis die Natur mit allen Sinnen wahrnehmen, neue Energie tanken und so richtig abschalten.

#3 Gamskarkogel – Atemberaubendes Panorama erleben

Alle, die schon mal oben waren, werden bestätigen, dass der Ausblick am Gamskarkogel einfach atemberaubend ist. Auch der Weg hinauf ausgehend vom Grünen Baum oder von der Rastötzenalm über einige kleine Wildbäche ist ein Highlight. Umgeben von saftigen Almwiesen erwartet sie am Gipfel eine der ältesten, rein zu bergsteigerischen Zwecken errichtete Schutzhütte Europas – die Gamskarkogelhütte.

#4 Schuhflicker – Auf den Spuren alter Legenden

2021 wurde er zu einem der Favorite Places im Salzburger Land gewählt und wir können nachvollziehen warum – der Schuhflicker. Sein Name beruht auf einer alten Legende, die besagt, dass ein Hirte, der am Festtag seine Schuhe flickte, aufgrund seiner Lästereien bestraft und in Stein verwandelt wurde.
Die Tour auf den Schuhflicker kann entweder von der Mittelstation aus gestartet werden oder alternativ und einfacher an der Bergstation Fulseck. Ein traumhaftes Panorama ist garantiert!

 

#5 sommer.frische.kunst.

Kunst und Kultur gehören zu Bad Gastein genauso wie imposante Berge und die prächtigen Belle-Époque-Bauten. Deswegen darf ein Besuch der Ausstellungen der sommer.frische.kunst. nicht fehlen. Neben den vielfältigen Ausstellungen öffnet im Jubiläumsjahr der sommer.frische.kunst. Bad Gastein mit einer Kunstmesse auch die Bühne für internationale Galerien – perfekt für Sammler und Kunstliebhaber.

 

#6 Die Gischt am Wasserfall in Bad Gastein genießen

Eine heilsame Wirkung wird ihr nachgesagt, aber nicht nur das, denn an heißen Sommertagen ist der Sprühnebel, die Gischt am Wasserfall, die ideale Abkühlung. Nebenbei können noch der atemberaubende Wasserfall und die umliegenden Belle-Époque-Bauten bestaunt werden.

#7 In Sportgastein spazieren gehen

Egal zu welcher Jahreszeit, Sportgastein ist immer einen Besuch wert. Gemütlich am Talboden entlang spazieren und die umliegenden 3.000er bewundern oder doch einen Berg erklimmen? Beides ist in Sportgastein möglich und beides hat seinen Charme.

#8 Zirbenwald am Graukogel

Schon mal von den legendären Zirbenzauber am Graukogel gehört? Der Zirbenweg mit seinen bis zu 300 Jahre alten Zirbenbäumen ist ein absolutes Highlight in Gastein und darf auf der Sommer Bucket List auf gar keinen Fall fehlen. Egal, ob am Weg zum Gipfel die Bergbahn genommen oder einer der Wanderwege genossen wird. Oben wartet eine einzigartige Aussicht!

 

#9 Klassik:Sommer

Ein Muss im Sommer in Gastein ist der Klassik:Sommer. Erlebe eines der vielen klassischen Konzerte, ganz egal ob im Grand Hotel de l‘Europe bei der Kammermusik-Reihe oder im Wald bei der Wald:Klassik. Im Programm finden sich aber auch Größen wie Rolando Villazon und David Garrett.

#10 Therme

Eintauchen und abschalten! In der Felsentherme Bad Gastein und der Alpentherme Gastein kann der hektischen Welt zumindest für eine Weile entflohen werden. Die Thermen sind einfach ideal für eine wohltuende Entspannung, nach einem Tag am Berg oder einfach so zum Relaxen.

 

Und hier noch die Gastein Sommer Bucket List zum Downloaden und speichern:

Die Gastein Sommer Bucket List

 

Egal, ob Hotel, Pension, Urlaub am Bauernhof oder Ferienwohnung. Hier finden Sie die passende Unterkunft für Ihren Urlaub in Gastein.