Steiner Hochalm

Themen: Sommer | Herbst | Almsommerhütte - SalzburgerLand | Wandern
geschlossen
Dorfgastein

Mit herrlichem Blick, von der Sonnenseite in Dorfgastein, über das gesamte Gasteinertal bis zu den Gipfeln der Hohen Tauern, wird man auf der Steiner Hochalm belohnt. Ebenso mit kulinarischen Spezialitäten wie Biomilch, Biokäse, Speck, Lammwürstel, Schweinsbraten, Apfelsaft, Schnäpse, Brot, Topfenaufstrichen sowie Liköre und frische Bauernkrapfen.


Vom Gasthof Hauserbauer links über Mittererbauer, durch Almwiesen und einen Hochwald zu den Maierhofner Almen. Idealer Rundweg zu den Paarseen (ca. 1 1/2 Std.) - oder vom Gasthof Hauserbauer über Reiterbauer (links Paarseen), Maierhofner Almen zur Steiner Hochalm - zu Fuß ca 1 3/4 Std.) - Auffahrt mit der Gipfelbahn bis zum Fulseck, Arltörl, Schuhflicker, Gratwanderung über Latschenweg zu den Paarseen auf dem Abstieg liegt unsere Hütte (ca. 4 1/2 Std.) - oder vom Ortsteil Maierhofen, links Pension Silberkrug rechts den Almweg (Forststr.). Sonnwendfeuer, Hüttennachmittag mit Musik (Bauernherbst), hier haben so manche Wanderungen lustig und stimmungsvoll ihren Ausklang gefunden.



Öffnungszeiten

Ca. Mitte Mai bis Mitte Oktober, je nach Wetterlage.
Bei Schlechtwetter oder Regen am Morgen bitte vorher anrufen!


Links