Rockfeldalm

Themen: Sommer | Wandern
geschlossen
Bad Hofgastein

Eine herrliche, sonnenreiche Alm ist die Rockfeldalm. Sie ist über den Kreilinger-Steig ab Schlossalm Bergstation, oder vom Skizentrum Angertal (Lackenbauer) ausgehend, erreichbar.


BESONDERES UNSERER ALM:
Eine herrliche, sonnenreiche Alm ist die Rockfeldalm. Am Ziel angelangt werden die Wanderer mit biologischen und selbstgemachten Köstlichkeiten (von Anfang Juni bis Ende Sep.) in der gemütlichen Stube und bei herrlicher Aussicht bewirtet.Als nächstgelgene Almen sind Gadaunerer Hochalmen und die Thaler Mahder Hütte genannt. Als schöne Tour von hier aus, lohnt sich die Wanderung auf die Türchlwand oder den Kalkbretterkopf. Wanderstempel.

ORT/ SEEHÖHE
Bad Hofgastein/ 1.821 m

SO ERREICHEN SIE UNS:
Die Rockfeldalm ist über den Kreilinger-Steig ab Schlossalm Bergstation, oder vom Skizentrum Angertal (Lackenbauer) ausgehend, erreichbar. Besonderer Beliebtheit erfreut sich stets der Rundweg Lafenmahderweg - Kreilinger Steig - Schlossalm.



Öffnungszeiten

Anfang Juni bis Mitte September


Adressen
Anger 22
5630 Bad Hofgastein, AT