Museumsgebäude Ullmannlehen

Themen: Sommer | Herbst | Winter | Familie | Kinder
Bad Gastein

Das zwischen Bad Gastein und Böckstein gelegene, im 15 Jhd errichtete Bauernhaus, ist einer der ältesten Bauernhöfe im Ostalpenraum.


Der Kulturverein Ladislaus begann Ende der 90iger Jahre mit der Sanierung des Gebäudes. Auf Initiative der Familie Pohl wurde in Zusammenarbeit mit dem Denkmalamt und der Gemeinde Bad Gastein das Gebäude in den derzeitigen Zustand gebracht.

Der Mineralienverein Gasteinertal stellt im Erdgeschoss in 2 Räumen Mineralien aus dem Gasteinertal und Nebentälern aus. In einem Raum befindet sich die Sammlung des Gasteiner Museums mit ca. 160 Exponaten. Im zweiten Raum ist die vereinseigene Sammlung mit ca. 270 Stücken ausgestellt.

Der Eintritt ist frei.


Es werden auch Gruppenführungen nach telefonischer Vereinbarung angeboten.
Tel.: +43 676 303 71 27


Kinderprogramm:
Mineraliensuche für Kinder bis 15 Jahre mit "Fundgarantie" - Einheimisch und Gäste mit Gastein Card € 3,00 ohne Gastein Card € 5,00




Öffnungszeiten
Freitag (heute)
geschlossen
Samstag
geschlossen
Sonntag
geschlossen
Montag
geschlossen
Dienstag
geschlossen
Mittwoch
16:30 - 19:30
Donnerstag
geschlossen

Adressen
Museumsgebäude Ullmannlehen
Böcksteiner Bundesstr.
5640 Bad Gastein, AT