Urban Ice in Bad Gastein am 26.01.2018

Ein spekatukläres Kletterevent an der Eiswand im Ortszentrum von Bad Gastein.

Bei dem spektakulären Speed-Bewerb bezwingen 20 Athleten im Head-to-Head-Modus eine senkrechte, über die dreißig Meter hohe und speziell präparierte Wand aus Eis nahezu im Laufschritt vor tausenden begeisterten Zuschauern.

 

Eisklettern ist ein faszinierender Sport, ausgeübt von durchtrainierten Athleten in einsamen Felswänden in den Bergen. „Urban Ice“ holt die Leidenschaft dieser Sportler seit 2012 aus der Wildnis ins Ortzentrum der international bekannten Salzburger Winterdestination Bad Gastein und lässt ein breites Publikum die Faszination Eisklettern hautnah miterleben. Der Head-to-Head-Modus und Anzeigetafeln mit der gekletterten Zeit machen den Wettkampf für die Zuschauer besonders spektakulär und spannend.

Weitere Event Highlights:

Snowboarderin bei ihrer Fahrt durch den Parallel Slalom
FIS Snowboard Weltcup
FIS Snowboard Weltcup
Internationale Boarder kämpfen um Hundertstelsekunden.
Freestyler springt mit Skiern über Schanzen durch den Ortskern von Bad Gastein
Red Bull Playstreets
Red Bull Playstreets
In Bad Gastein trifft sich alle zwei Jahre die internationale Freestyle Elite.
Eisskulptur am Berg mit Bergpanorama im Hintergrund
Art on Snow
Art on Snow
Das Winter-Kunstfestival im Gasteinertal.