18-Loch-Golfplatz in Gastein: Ihr Platz, Ihr Spiel

Golfen vor einem 360 Grad-Alpenpanorama und auf einem 18-Loch-Platz, der keine Wünsche offenlässt: Golf in Gastein ist Luxus pur.

Wenn die Sonne ihre ersten Strahlen über die Gipfel schickt, das Gras noch taufeucht glitzert und die Vögel mit lautem Gezwitscher den Sommermorgen begrüßen – dann schon am gepflegten Fairway stehen und den Tag mit einer Runde auf dem abwechslungsreichen 18-Loch-Platz beginnen. Der Gasteiner Golfplatz schmiegt sich in das Gasteinertal, umgeben von den majestätischen Gipfeln der Hohen Tauern. Die natürlichen Gegebenheiten des Alpenraumes werden optimal genutzt, hügelige Bahnen wechseln mit Ebenen. Auch die saubere, klare Luft des Gasteinertals, die selbst an warmen Sommertagen niemals drückend wird, schafft ideale Bedingungen zum Golfen.

Luxus, wohin man blickt: beste Bedingungen in Gastein

Die Fairways und Greens sind zu jeder Zeit top-gepflegt. Die gewissenhaften Greenkeeper sorgen für beste Bedingungen auf dem Golfplatz – egal, ob Sie nach einem Tag in den Gasteiner Bergen eine abendliche Golfrunde drehen möchten oder ob Sie am Wochenende der erste auf dem Platz sind. Bei Ihren Runden wird Sie das Zwitschern der Vögel begleiten, die sich in den alten Baumbeständen des Auwaldes häuslich eingerichtet haben. Dieses Konzert wird nur unterbrochen vom stetigen Rauschen der wildromantischen Gebirgsbäche.

Golfschule Gastein: Basics lernen oder Handicap verbessern

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Dieses Sprichwort gilt für den Golfsport in besonderer Weise, sind doch viele kleine Details und Körperbewegungen zu beachten. Ein Besuch der Golfschule Gastein lohnt deshalb in jedem Fall – egal ob Rookie oder erfahrener Spieler. Head Pro Adam Fisher leitet die Golfschule seit 1992. Bei ihm kann man sowohl Schnupper- als auch Platzreife- und Turnierreifekurse buchen, die er als Gruppen- oder Einzelunterricht anbietet. Sie sind ambitionierter Hobbygolfer? Buchen Sie ein individuelles Training, bei dem Sie mittels Videoanalyse an Ihrer Technik feilen können.

Sie sind Anfänger und haben noch keine Golfausrüstung? Kein Problem! Schläger und Bälle können Sie gerne in der Golfschule Gastein entlehnen. Das passende Outfit und praktische Accessoires kaufen Sie bequem gleich direkt im Pro Shop des Golfclub Gastein im Salzburger Land. Jetzt brauchen Sie nur noch die Öffnungszeiten im Blick zu haben und die  Greenfee-Gebühren zu beachten, dann steht einem gelungenen Start in den Golfsport nichts mehr im Wege.

Golfclub Gastein: Willkommen am 19. Loch

Es ist vermutlich eine der wichtigsten Stationen am Golfplatz: das sogenannte 19. Loch, das Clubhaus. Nach einem langen Golftag, wenn langsam diese aus der Freude geborene, angenehme Erschöpfung einsetzt, gibt es nichts Besseres als ein kühles Getränk auf der Clubhaus-Terrasse. Mit den Golfpartnern den Score besprechen, eine Kleinigkeit essen oder einfach nur das herrliche Alpenpanorama genießen: So kraftvoll und dynamisch der Tag hier am Golfplatz in Gastein begonnen hat, so entspannt und zufrieden kann er hier enden.

Juckt es Sie schon in den Fingern? Haben Sie das Eisen schon bei der Hand? Dann buchen Sie gleich Ihren Urlaub in einem der schönen Hotels oder Appartements im Gasteinertal. Es erwartet Sie Golfgenuss für alle Sinne – und der perfekte Urlaub.

Das könnte Sie auch interessieren:

Indoorgolf
Indoorgolf
Mit Hilfe der Indoorgolf-Anlage bleiben Sie auch bei schlechtem Wetter in Schwung!
Wandern
Wandern
Wunderschöne Wanderungen in Gastein.
SPA
SPA
Gastein – das ganzjährige Wellnessrefugium.