Suchen und Filtern

Haus Berger

Sonnblickstr.14, A 5645 Böckstein/Bad Gastein

Haus Berger (Nichtraucherhaus) in Bad Gastein/Böckstein  – besten geeignet für Paare und Ruhesuchende, aber auch für Kleinfamilien – bietet eine idyllische Wohnmöglichkeit in ruhiger Umgebung.


Lage der Unterkunft
Vom Haus Berger aus sind Sie in 3 Gehminuten bei der Bushaltestelle Böckstein Sonnblick und fahren mit dem kostenlosen Skibus 10 Minuten zur Stubnerkogelbahn. Der Gasteiner Heilstollen ist mit dem Bus nur in 11 Fahrminuten erreichbar. Ebenso die Einkaufsmöglichkeiten.


Beschreibung
Das Haus Berger bietet seinen Gästen zwei helle, rustikal eingerichtete Appartements für 2 bis 3 Personen. Die beiden Appartements, 36 m2 und 40 m2 groß, bestehend aus getrennten Wohn- und Schlafräumen, fangen den ländlichen Gasteiner Flair bestens ein: Beide Appartements, mit entweder Schrankküche oder Küchenzeile und ausziehbarer Couch für eine dritte Person, versprechen eine ruhig gelegene Einkehrmöglichkeit nach einem aktivitätsreichen Tag. WC und Dusche befinden sich jeweils in den Appartements.
Im Sommer steht Ihnen der Garten mitsamt Gartenmöbeln und großzügiger Liegewiese zur Verfügung; Für die kleinen Gäste steht auch ein Spielplatz bereit.


Sommer in Gastein
Von der Unterkunft aus haben Sie direkten Einstieg in Rad- und Wanderwege: Die beste Möglichkeit die wunderschöne Naturlandschaft Gasteins zu entdecken! Und nach einer herausfordernden Wanderung oder Radtour gibt es nicht besseres als einen Besuch im Gasteiner Heilstollen, nur knapp drei Kilometer vom Haus Berger entfernt. Der Montansiedlung Böckstein mit dem Montanmuseum und der Wallfahrtskirche “Maria vom guten Rat” sollte man unbedingt einen Besuch abstatten.


Winter in Gastein
Mit der Stubnerkogelbahn können Sie bis zum Gipfel des Stubnerkogels fahren, wo Sie zahlreiche Zuckerl erwarten: Hier haben Sie Zugang zur 140 Meter langen Hängebrücke oder zur atemberaubenden Aussichtsplattform „Glocknerblick“. Besagte Aussichtsplattform hat einen Durchmesser von 7 Metern und ermöglicht einem nicht nur einen atemberaubenden Ausblick auf die Gasteiner Bergwelt als Ganzes, sondern auch auf den imposanten Großglockner. Zur Langlaufloipe sind es nur 100 Meter.


Haus Berger in Bad Gastein/Böckstein  heißt Sie herzlich willkommen in Gastein!

Zusätzliche Informationen
Folgen Sie der B165 durch das Gasteinertal in südlicher Richtung. Fahren Sie durch Bad Gastein in Richtung Böckstein. Gleich nach der Ortstafel biegen Sie rechts ein. Nach ca. 200m liegt auf der rechten Seite das Haus Berger.
Angebote
Ausstattung
Karte
Anfrage
Beschreibung

Haus Berger (Nichtraucherhaus) in Bad Gastein/Böckstein  – besten geeignet für Paare und Ruhesuchende, aber auch für Kleinfamilien – bietet eine idyllische Wohnmöglichkeit in ruhiger Umgebung.


Lage der Unterkunft
Vom Haus Berger aus sind Sie in 3 Gehminuten bei der Bushaltestelle Böckstein Sonnblick und fahren mit dem kostenlosen Skibus 10 Minuten zur Stubnerkogelbahn. Der Gasteiner Heilstollen ist mit dem Bus nur in 11 Fahrminuten erreichbar. Ebenso die Einkaufsmöglichkeiten.


Beschreibung
Das Haus Berger bietet seinen Gästen zwei helle, rustikal eingerichtete Appartements für 2 bis 3 Personen. Die beiden Appartements, 36 m2 und 40 m2 groß, bestehend aus getrennten Wohn- und Schlafräumen, fangen den ländlichen Gasteiner Flair bestens ein: Beide Appartements, mit entweder Schrankküche oder Küchenzeile und ausziehbarer Couch für eine dritte Person, versprechen eine ruhig gelegene Einkehrmöglichkeit nach einem aktivitätsreichen Tag. WC und Dusche befinden sich jeweils in den Appartements.
Im Sommer steht Ihnen der Garten mitsamt Gartenmöbeln und großzügiger Liegewiese zur Verfügung; Für die kleinen Gäste steht auch ein Spielplatz bereit.


Sommer in Gastein
Von der Unterkunft aus haben Sie direkten Einstieg in Rad- und Wanderwege: Die beste Möglichkeit die wunderschöne Naturlandschaft Gasteins zu entdecken! Und nach einer herausfordernden Wanderung oder Radtour gibt es nicht besseres als einen Besuch im Gasteiner Heilstollen, nur knapp drei Kilometer vom Haus Berger entfernt. Der Montansiedlung Böckstein mit dem Montanmuseum und der Wallfahrtskirche “Maria vom guten Rat” sollte man unbedingt einen Besuch abstatten.


Winter in Gastein
Mit der Stubnerkogelbahn können Sie bis zum Gipfel des Stubnerkogels fahren, wo Sie zahlreiche Zuckerl erwarten: Hier haben Sie Zugang zur 140 Meter langen Hängebrücke oder zur atemberaubenden Aussichtsplattform „Glocknerblick“. Besagte Aussichtsplattform hat einen Durchmesser von 7 Metern und ermöglicht einem nicht nur einen atemberaubenden Ausblick auf die Gasteiner Bergwelt als Ganzes, sondern auch auf den imposanten Großglockner. Zur Langlaufloipe sind es nur 100 Meter.


Haus Berger in Bad Gastein/Böckstein  heißt Sie herzlich willkommen in Gastein!

Zusätzliche Informationen
Angebote
Ihre Reisedaten: 
  -  
Reisedaten ändern
Reisedaten ändern

7 Nächte







Lade Angebote!
Lade
Ausstattung

Fremdsprachen (2)

  • Englisch
  • Deutsch

Einrichtungen Betrieb (6)

  • Eigener Garten
  • Nichtraucherhaus
  • Brötchenservice
  • Familienfreundlich
  • Gartenmöbel
  • PKW-Parkplatz

Kinder (1)

  • Kinderspielplatz

Lage (4)

  • Ruhige Lage
  • Direkt an der Loipe
  • Am Wanderweg
  • Direkt am Radweg
Bewertungen
Bewertungen ( Stand )
Anfrage

Anfrage

Ihre Daten

Anreise

Abreise

Vorname

Nachname

Email

Telefon (Für Rückfragen)

Nachricht

Karte