Schneeschuhwandern durch das verschneite Gastein

Querfeldein und abseits von den Massen auf unberührten Wegen durch die verschneite Bergwelt stapfen.

Sie wollen die wunderschöne Natur in Gastein in Ruhe genießen? Dann probieren Sie doch einmal eine Schneeschuhwanderung aus. Ohne im Schnee zu versinken, können Sie mit Hilfe der Schneeschuhe durch die Winterlandschaft Gasteins marschieren. Das Equipment können Sie im Geschäft Top Rent im Angertal und bei Sport Schober in Bad Gastein ausleihen. Nehmen Sie unbedingt einen Rucksack mit Getränken mit, beim Schneeschuhwandern kommt man leicht ins Schwitzen. Doch die Anstrengungen lohnen sich, denn bei dieser Form des Wanderns im Schnee erlebt man die Natur noch ganz unberührt. Es geht bergauf durch verschneite Wälder und über Schneedecken. Am Ziel der Tour angekommen, erwarten Sie atemberaubende Ausblicke über das Gasteinertal. Genießen Sie diesen Moment, bevor es zurück ins Tal geht. Diesen Spaß sollten Sie sich während Ihres Winterurlaubs in Gastein nicht nehmen lassen!

Der Gasteiner Schneeschuh – Wanderguide

  1. Informieren Sie andere über Ihre Route bevor Sie starten
  2. Nehmen Sie immer genug zu trinken mit
  3. Im freien Gelände auf Wildtiere und Jungbäume achten
  4. Gelände und Schneelage richtig einschätzen
  5. Bei mangelnder Erfahrung eine Schneeschuhwanderung mit Guide machen
  6. Sonnenbrille nicht vergessen
  7.  “Zwiebel Technik” anwenden und mehrere Schichten tragen – Schneeschuhwandern ist sportlicher, als die meisten sich das vorstellen.
  8. Handy nicht vergessen, sollte doch etwas Unvorhersehbares passieren.
  9. Notrufnummer:

112 Allgemeiner Notruf
122 Feuerwehr
133 Polizei
140 Bergrettung

Sie haben noch nie eine Schneeschuhwanderung gemacht?

Sie möchten während Ihres Urlaubs in Gastein das erste Mal eine Schneeschuhwanderung machen? Besuchen Sie dazu am besten eine der Gasteiner Skischulen. Hier können Sie das nötige Equipment ausleihen und eine Tour mit einem lokalen Guide buchen. So wird die Schneeschuhwanderung ein lustiges und vor allem auch sicheres Erlebnis. Oder Sie nehmen an einer geführten Schneeschuhwanderung teil. Während der Wintermonate werden diese im Angertal, am Fulseck und am Graukogel angeboten.

 

Erkundigen Sie sich einfach beim Tourismusverband in Ihrem Urlaubsort oder melden Sie sich gleich an:

Wöchentlich geführte Schneeschuhwanderungen

Skizentrum Angertral

jeden Dienstag ab 13 Uhr

Anmeldungen unter Tel: +43 6432 3393 260

Rundwanderweg Fulseck

jeden Mittwoch 13 Uhr

Anmeldungen unter Tel: +43 6432 3393 460

Zirbenzauber Graukogel

jeden Freitag 11 Uhr

Anmeldung unter Tel: +43 6432 3393 560

Jetzt Gastein Card sichern

und Vorteile genießen!

Auf gastein.com direkt buchen und alle Vorteile genießen:
Gebührenfrei
Sicher & Schnell
Rundum Service

Das könnte Sie auch interessieren:

Winter
Winter
Entdecken Sie was der Winter in Gastein bietet.
Eislaufen
Eislaufen
Die Eislaufplätze in Gastein garatieren Spaß für Groß und Klein.
Husky Erlebnis
Husky Erlebnis
Erkunden Sie die Winterlandschaft azf einem Husky-Schlitten.