Eislaufen in Gastein, Land Salzburg

Vor traumhafter Kulisse, auf Natureis oder Kunsteis: Beim Eislaufen im Gasteinertal werden Sie zur Eisprinzessin oder zum Eisprinzen! 

Wenn Sie Ihren Winterurlaub mit Familie oder Partner in Gastein verbringen, haben Sie die Auswahl aus zahlreichen Wintersport Aktivitäten wie Schneeschuhwandern und Wellness Optionen wie die Gasteiner Thermen. Gerade für Kinder ist Eislaufen in Salzburg eine willkommene Abwechslung zum Skifahren. Sie können auf dem Eis ihr Gleichgewichtsgefühl trainieren und sich beim Fangen Spielen so richtig austoben.

 

Eislaufen für Kinder und Erwachsene in Österreich
Im Gasteinertal haben Sie die Wahl aus gleich mehreren Eislaufplätzen. In Bad Gastein erwartet Sie ein Natureislaufplatz, der unter anderem mit einem herrlichen Panorama punktet. Wenn Sie nach einer Eishalle in Salzburg Ausschau halten, ist die Eisarena Bad Hofgastein vielleicht eine Option. Die Eisarena befindet sich beim Kursaal Bad Hofgastein und bietet sowohl einen rund 1.200 m2 großen Kunsteislaufplatz als auch drei Kunsteisbahnen mit je rund 500 m2 . Platz genug also, um elegante Pirouetten zu drehen oder sich mit vorsichtigen Schritten das erste Mal aufs Eis zu wagen. 

 

Ob Sie mit der ganzen Familie einen lustigen Tag in der spektakulären Eisarena Bad Hofgastein planen, mit dem Partner ein paar romantische Stunden verbringen oder einfach Ihre Geschicklichkeit beim Schlittschuhlaufen unter Beweis stellen möchten: Bei Ihrem Winterurlaub in Gastein stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen! Entdecken Sie gleich die vielen Angebote und freuen Sie sich auf Ihren Urlaub im Gasteinertal. 

Familien beim Eislaufen in Gastein

Woher kommt das Eislaufen?

Auch, wenn man denken möchte, dass das Eislaufen in den Alpen erfunden wurde: das stimmt nicht. Es stammt ursprünglich aus den Niederlanden. Dort banden sich Boten Eisenkufen an ihre Holzschuhe, um damit schneller über die zugefrorenen Kanäle gleiten zu können. Bis heute ist in den nordischen Ländernder Eisschnelllauf besonders beliebt.

 

Eiskunstlauf und Eishockey
In Städten, wo keine großen Eisflächen zu Verfügung standen, sondern Eislaufplätze, entwickelte sich der Eiskunstlauf. In Kanada wurde hingegen im 19. Jahrhundert Eishockey erfunden.

Ob Sie schnell über das Eis flitzen oder langsam über die Eisfläche gleiten möchten, ob Sie Kunststücke am Eis vollbringen oder einfach nur mit Ihren Kindern beim Eislaufen Spaß haben möchten: Hier im Gasteinertal finden Sie eine der schönsten Spots für Eislaufen in Salzburg. 

 

 

Eislaufplätze in Gastein

Bad Gastein geschlossen
Bad Hofgastein geschlossen 

Das könnte Sie auch interessieren:

Kinder beim Rodeln in Gastein
Rodeln
Rodeln
Auf den Rodelbahnen in Gastein geht es flott zur Sache.
Winterpanorama Gastein
Winterwandern
Winterwandern
Zahlreiche Winterwanderwege führen durch die märchenhafte Winterlandschaft.
Blick von der Skipiste auf das Winterpanorama der Gasteiner Bergwelt
Snowbike
Snowbike
Rauschen Sie mit dem Snowbike die Piste hinunter.