F.X. Mayr Kur in Österreich

Linderung bei Abnützungserkrankungen

Die Mayr-Kur (benannt nach dem österreichischen Arzt und Forscher Dr. Franz Xaver Mayr (1875-1965) ist eine Therapie mit der fast alle chronischen Krankheiten bzw. Abnützungserkrankungen und Zivilisationsschäden erfolgreich behandelt werden können. Der wesentliche Ansatz ist der Stoffwechsel und zwar über die Verbesserung der Verdauungsleistung hinsichtlich der Nahrungsaufschließung und der Ausscheidung.

 

Die gleichzeitige Verbesserung von Atmung und Kreislauf wirkt sich auf alle Organe, ja auf jede einzelne Körperzelle positiv aus. Körper, Geist und Seele werden gesünder. Der wirkungsvollste Teil der Therapie ist die diätische Einschränkung; somit erbringt der Patient den Hauptteil für seine Gesundung. Von seiner Einsicht und Disziplin hängt das Ausmaß des erzielbaren Behandlungserfolges ab.

Gewichtsreduktion durch Ankurbeln des Stoffwechels

Die Reduktion des Nahrungsangebotes bewirkt, besonders beim Übergewichtigen, eine oft sehr deutliche Gewichtsverminderung. Die Mayr-Kur ist trotzdem mit keiner der üblichen "Abspeckmethoden" zu vergleichen; sie ist durch die Stoffwechselverbesserung ein überaus wertvoller Gesundungsweg. Aber auch Untergewichtige können, ja müssen oft diesen Weg gehen, um in Hinkunft eine bessere Kostverwertung zu erreichen.

 

Die Therapie nach Mayr wird vom geschulten und erfahrenen Mayr-Arzt in Österreich ganz individuell dosiert in Anwendung gebracht; sie reicht von relativ milder Diät über Milch-Semmel-Diät bis zum Tee-Fasten. Dauer und Schwere des Leidens, Alter und Konstitution sind dafür die bestimmenden Faktoren. Die Mayr-Kur ist keine Rosskur, sie ist eine sehr erfolgreiche Rastkur!

Indikationen für die F.X. Mayr Kur in Österreich

  • Verstopfung und Durchfall
  • Blähungen, Divertikel, Kolitis
  • Gastritis, Stoffwechselübersäuerung, Sodbrennen,
    Magen- u. Zwölffingerdarmgeschwüre
  • Lebererkrankungen
  • Übergewicht, Magerkeit
  • Blutfetterhöhung
  • Bluthoch- u. Unterdruck
  • chronische Atemwegserkrankung
  • Migräne
  • chronische Hautprobleme
  • Arthrosen, Gicht, Weichteilrheumatismus

 

Weitere Informationen zur F.X. Mayr Therapie erhalten Sie unter www.f-x-mayr.com oder im Johannesbad Hotel St.Georg.

Das könnte Sie auch interessieren:

Urlaub und Kur
Urlaub und Kur
Gastein ist der beste Ort, um natürlich schmerzfrei zu werden.
Prävention
Prävention
Perfekte Ladestation für Ihre Zellen.
Heilmittel
Heilmittel
Natürliche Heilmittel gegen Schmerzen.