Straubingerplatz

Schon bald kehrt am Straubingerplatz neues Leben ein, denn die Münchner Hirmer-Gruppe wird bis 2023 das einstige Grand Hotel Straubinger, das Badeschloss und das alte Postamt umbauen und neu eröffnen.

Foto: maxsteinbauer.com, Bearbeitung: BWM Architekten

Hirmer Immobilien Gruppe

HIRMER IMMOBILIEN steht für die nachhaltige Entwicklung, Realisierung und das Bestandsmanagement eigener Projekte in besten Lagen und von hoher Qualität.

 

Zuständiges Architekturbüro: BWM Architekten

 

Weitere Projektinformationen finden Sie hier.

„Das Projekt am Straubingerplatz ist für uns etwas ganz Besonderes. Wir freuen uns, einen Teil der beeindruckenden Geschichte Bad Gasteins wieder aufleben und deren Zukunft mitgestalten zu dürfen. Dabei ist es uns ein Anliegen, dass sich sowohl unsere Gäste als auch die Bewohnerinnen und Bewohner Bad Gasteins mit dem Projekt und den neuen Produkten identifizieren können. Wir werden unsere Türen deshalb stets für Austausch und Begegnung geöffnet halten. Schon heute freuen wir uns auf ein belebtes Ortszentrum und danken dem Kur- und Tourismusverband für die Unterstützung in der Kommunikation und allen Bewohnerinnen und Bewohnern Bad Gasteins für ihr Verständnis während der Bauphase.“ - Daniel Eickworth, Geschäftsführer der Hirmer Immobilien und Travel Charme Hotels & Resorts

Geschichte zum Bauprojekt

Das zwischen 1791 und 1888 erbaute Ensemble Hotel Straubinger, Badeschloss und Alte Post prägt seit jeher das Zentrum Bad Gasteins und steht unter Denkmalschutz.

Was ist geplant?

Das denkmalgeschützte Hotelensemble aus der Belle Époche wird renoviert und soll nach dem Umbau mit  einem Neubau ausgestattet werden. Insgesamt soll das Ensemble 150 Zimmer auf 4 und  5 Sterne Niveau beheimaten. Die Baustelle ist bis Dezember 2023 geplant.

® BWM Architekten
® BWM Architekten
® BWM Architekten

News/Informationen

  • Der Baufortschritt liegt aktuell bei rund 10 Prozent
  • Die Häuser werden komplett entkernt. Fast alle Decken werde aus statischen Gründen entfernt und neu eingezogen. Die Fassade wird sukzessive wieder hergestellt.
  • Bis dato befinden sich die Bauarbeiten im Zeitplan.
  • In die Baugrube wird in den nächsten Monaten die Bodenplatte für den Neubauturm gegossen. Damit wird die wesentliche Grundlage für den Neubau gelegt.
  • Der Straubingerplatz bleibt voraussichtlich bis Jahresende gesperrt.
Vertical Link
Vertical Link
Geplant ist ein Fußgängertunnel der das Plateau Bahnhof und Stubnerkogelbahn mit dem alten Ortszentrum verbindet.
Hotel Mirabell
Hotel Mirabell
Der denkmalgeschützte Gebäude-Bestand wird revitalisiert und um einen Neubau ergänzt.
Hotel Metropol
Hotel Metropol
Vormals Hotel Astoria soll in Zukunft als Hotel Metropol geführt werden.
Habsburger Hof
Habsburger Hof
Es soll ein modernes, hippes Hotelprojekt „The Comodo“ mit rund 80 Betten entstehen.
Hoteldorf Grüner Baum
Hoteldorf Grüner Baum
Das Haupthaus wurde im Jahr 1929 erbaut und im Laufe der Jahre immer mehr ausgebaut.
Das Schider
Das Schider
Das historische Haus Schider wird optisch, technisch und auch ideell neu gestaltet.