Schauen und Staunen: Ausflugsziele in Gastein

Gastein ist Vielfalt. Das spiegelt sich auch in den Ausflugszielen im Gasteinertal wider.

Das Gasteinertal ist berühmt für Sportangebot auf höchstem Niveau, wildromantische Berglandschaften und charmante Orte. Doch auch die individuellen Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele sind mehr als einen flüchtigen Blick wert. Lassen Sie sich zum Beispiel bei einem geschichtlichen Rundgang in längst vergangene Zeiten entführen, genießen Sie Kostproben der Schaubrennerei oder statten Sie dem Gasteiner Museum einen Besuch ab. Erkunden Sie die Ruine der Höhenburg Klammstein oder schauen Sie Bauern aus der Region beim Brotbacken und Schaukäsen über die Schulter. Die Schauhöhle „Entrische Kirche“ bei Klammstein ist eine der bedeutendsten Höhlen der Hohen Tauern, auch die Knappenwelt Angertal und das Montanmuseum Altböckstein sind spannende Ausflugsziele. Für Schwindelfreie ist die schöne Hängebrücke am Stubnerkogel ein Tipp, das Schaukraftwerk in Sportgastein bietet sich für einen Familienausflug an.

Hier finden Sie eine Übersicht der beliebtesten Ausflugsziele in Gastein:

Hängebrücke am Stubnerkogel in Bad Gastein.

Erleben Sie wie Käse hergestellt wird. Inklusive Käseverkostung.

Wie bereitet man selber frischen Brot zu? Das lernen Sie in Gastein.