Stop der 31. Kitzbüheler Alpenrallye 2018 im Gasteinertal

Infos zur Veranstaltung:

Die Kitzbüheler Alpenrallye
gilt als eine der größten und renommiertesten Oldtimer-Veranstaltungen Europas und
macht dieses Wochenende auch im Gasteinertal halt.



Die Kitzbüheler Alpenrallye lockt Jahr für Jahr Oldtimerliebhaber aus ganz Europa. Das Motto: „Die schönsten Automobilklassiker auf den schönsten Alpenstraßen.“ Abenteuer, Sport und Luxus – ausgewählte Touren über schneegesäumte Alpenpässe und durch malerische Landschaften, Rad an Rad mit Motorsportgrößen von einst und jetzt.

Programm: „Gasteinertal-Runde“

Start ab 7.30 Uhr ½-Minutenstart für alle Fahrzeuge
Streckenverlauf:
Kitzbühel – St. Johann in Tirol – St. Ulrich am Pillersee – Hochfilzen – Mühlbach bei Lofer – Bischofshofen – Hüttau –
Altenmarkt – Wagrain – Bad Hofgastein – Embach – Rauris – Bruck an der Großglocknerstraße – Kaprun – Mittersill – Pass Thurn – Kitzbühel

Ankunft in Bad Hofgastein: 1. Fahrzeug ca. 11.35 Uhr (letztes Fahrzeug ca. 13.05 Uhr)
Abfahrt in Bad Hofgastein: 1. Fahrzeug ca. 13.00 Uhr (letztes Fahrzeug ca. 14.30 Uhr)







Links

Veranstaltungsort
Kur- und Tourismusverband Bad Hofgastein
Tauernplatz 1
5630 Bad Hofgastein, AT


Stop der 31. Kitzbüheler Alpenrallye 2018 im Gasteinertal
Sen.-W.-Wilflingplatz, Bad Hofgastein
Fr, 08.06.2018
11:00 Uhr