Performance These.Three.Words
Themen: Herbst | Gastein TV | Kultur | Veranstaltung
Bad Gastein, Bad Gastein
Sa, 24.09.2022
17:00 Uhr

Performance These.Three.Words

Themen: Herbst | Gastein TV | Kultur | Veranstaltung

Infos zur Veranstaltung:

Eine Tänzerin, eine Clownin, eine Schauspielerin und zwei Musiker*innen ziehen aus, um im Merangarten in Bad Gastein Geschichten zu erfinden.

 

 

Ausgangspunkt für diese Geschichten sind Wörter, die von der Softwareanwendung What3Words generiert werden. What3Words kartographiert die ganze Welt mithilfe eines Rasters aus 3 x 3 Meter großen Quadraten, und jedem dieser Quadrate wird ein Name zugeordnet, der aus drei zufällig ausgewählten Wörtern besteht - z.B. „erfindet.schönheit.weniger“ am Salzburger Hauptbahnhof.

Die PerformerInnen leihen sich diese ortsspezifischen digitalen Daten, diese drei Wörter aus, bringen sie in die analoge, physische Welt und erschaffen so eine verspielte Phantasiewelt. Die daraus entwickelten Geschichten werden von den einzelnen PerformerInnen in deren jeweiligem künstlerischem Medium in einer einstündigen Improvisation dargestellt, in der sich die einzelnen Elemente mühelos miteinander verbinden.

Eintritt frei

 

Dauer: 60 Minuten

 

Ort: Merangarten, bei Schlechtwetter im Wiener Saal, Grand Hotel de l'Europe

 

Sprache: Deutsch und Englisch



Clown-Theater, zeitgenössischer Tanz & Text: Nayana Keshava Bhat
Hip Hop & House Dance: Olivia Mitterhuemer
Text & Theater: Dorit Ehlers Viola da Gamba
Kontrabass, Gitarre, Gesang & Text: Chris Dahlgren
Klavier & Keyboards: Jordina Millá Benseny
Eine Produktion von: INFLUX - Netzwerk für Tanz, Theater und Performance
Koproduziert von: Potpourri - Verein für Tanz und Nachwuchsförderung
Unterstützt von: ohnetitel - netzwerk für theater & kunstprojekte
Gefördert durch "Frischluft - Kunst im Freien" des BMKÖS, Stadt Salzburg, Land Salzburg & Bildrecht


Links

Veranstaltungsort
Kur- und Tourismusverband Bad Gastein
Kaiser-Franz-Josef-Straße 27
5640 Bad Gastein, AT