Herbst-Klassik - Auf den Spuren von Schubert

Themen: Gastein TV | Herbst | Kultur | Veranstaltung | Konzert

Infos zur Veranstaltung:

Drei Salzburger Ensembles folgen den Spuren Schuberts und präsentieren die „Herbst-Klassik“.

Das Gesamtkunstwerk Herbst-Klassik - Auf den Spuren von Schubert besteht aus 3 Konzerten im Wiener Saal im Grand Hotel de l'Europe.

Programm:

  • 18.9. 20.00 Uhr: Ensemble Altenau mit Solo-Hornist Johannes Hinterholzer - "Familie Mozart, Schubert und die Alpen"
  • 19.9. 10.30 Uhr: RadauerEnsemble mit Sopranistin Madleine Schwaighofer - "Herbst-zeit-los" - Schubert und die Volksmusik“
  • 20.9. 10.30 Uhr: Streichquartett der Philharmonie Salzburg - Franz Schuberts „Der Tod und das Mädchen“ & Lesung mit Yvonne Moules

 

Tickets sind im Kur- und Tourismusverband Bad Gastein (+43 6432 3393 560, [email protected]) NUR im Vorverkauf erhältlich.

Einzeltticket: € 15,-
Konzertpass: € 40,- (gültig für alle 3 Konzerte)


Veranstaltungsort
Wiener Saal/Grand Hotel de l'Europe
Kaiser Franz Josef-Straße 14
5640 Bad Gastein, AT


Herbst-Klassik - Auf den Spuren von Schubert
Themen: Gastein TV | Herbst | Kultur | Veranstaltung | Konzert
Wiener Saal/Grand Hotel de l'Europe, Bad Gastein
So, 20.09.2020
10:30 Uhr