Familie beim Wandern in den Gasteiner Bergen

10 Punkte für den Urlaub in den Bergen

Berge, Almen, Wandern, Biken - da wird es schnell mal unübersichtlich. Hier eine Check-Liste, was Sie bei einem Bergurlab in Gastein nicht versäumen dürfen.

 

  1. Knöchelhohe Wanderschuhe einpacken, ist ein noch so steiler Weg, kein Problem.
  2. "Brettljause" auf einer Alm genießen.
  3. Einmal an einer Blume auf einer Bergwiese riechen.
  4. Innehalten und das Bergpanorama bestaunen.
  5. Raten welcher Gipfel da zu sehen ist.
  6. Mit den Füßen im klaren Gebirgsbach planschen.
  7. Im Thermalwasser in der Abenddämmerung entspannen.
  8. Eine Wegstrecke bequem mit der Gondel zurücklegen.
  9. Auf der Hängebrücke am Stubnerkogel ein Erinnerungsfoto schießen.
  10. Sich in einem Gipfelbuch eintragen.

Weiter im Urlaub

Wanderer auf der Schlossalm in Bad Hofgastein beim Pausieren am Bergsee
Almorama Bergerlebnis
Almorama Bergerlebnis
Vier Berge und unzählige Erlebnisse
Mann auf dem Gipfel mit Ausblick auf das Bergpanorama Gasteins
Wanderungen in Gastein
Wanderungen in Gastein
Almen, Grasberge und alpines Gelände
Bergpanorama Gastein
Anreise
Anreise
Viele Wege führen nach Gastein

Nichts für Sie dabei?

Rufen Sie uns an!

Direkt buchen und alle Vorteile genießen:
Gebührenfrei
Sicher & Schnell
Rundum Service
Lifte & Pisten
Schlossalm & Stubnerkogel
Sportgastein
Graukogel
Dorfgastein