Arthrosen der großen und kleinen Gelenke © Gasteiner Kur-, Reha- und Heilstollen Betriebsges.m.b.H.

Arthrosen der großen und kleinen Gelenke

Beschwerdefreies Gehen

Bei Arthrosen (eventuell auf Grund altersbedingter Abnutzung der Körpergelenke durch Knorpelschäden) entwicketl sich häufig ein Teufelskreis aus Schmerz, Muskelverspannung und Bewegungseinschränkung, Schonhaltung und nachfolgender Schmerzverstärkung. Wissenschaftliche Studien haben bewiesen, dass die Gasteiner Radonthermalbehandlung in Kombination mit Bewegungstherapie zu einer anhaltenden Schmerzlinderung und Muskelentspannung führt.

Bewegungstherapie im Wasser und Sporttherapie verbessern die Haltung und die Beweglichkeit, stärken die Muskulatur und die allgemeine Fitness. Bei der Behandlung von leichten bis mittelschweren Krankheitsbildern empfiehlt sich eine thermalbadorientierte Therapie. Bei schweren Arthrosen und Wirbelsäulenbeschwerden lohnt der Einsatz der Gasteiner Heilstollentherapie.

"Wegen fortschreitender Arthrose konnte ich kaum noch 100 Meter am Stück gehen. Nach der Radontherapie war ich das erste Mal seit 10 Jahren völlig beschwerdefrei. Ich schlafe nachts wieder durch und kann ohne Probleme zu Fuß marschieren." (Dr. Michael Zippe, Trassem, Deutschland)

 

Kur in der Alpentherme Bad Gastein
ab € 894,-

Arthrosen der grossen und kleinen Gelenke 2 Wochen

14 Übernachtungen in der Unterkunftskategorie Ihrer Wahl

ab € 1282,-

Arthrosen der grossen und kleinen Gelenke 3 Wochen

21 Übernachtungen in der Unterkunftskategorie Ihrer Wahl