Bad Gastein Ultraks

Bad Gastein Ultraks

Die beliebte Trailrunning-Serie Ultraks macht erstmals Station in Bad Gastein!

Genieße die Natur sportlich, am 23. September 2017!

Outdoor Aktivitäten werden immer populärer und füllen die Kalender der Sportbegeisterten. Der Antrieb, sich selber herauszufordern und seine eigenen Grenzen zu erforschen, motiviert die Menschen genauso, wie sich in der freien Natur vor schönster Kulisse zu bewegen. Unsere Rennserie Ultraks bringt die Trendsportart Trail-Running  zu den schönsten Eventlocations in den Alpen. Die Strecken führen entlang der spektakulärsten Berggipfel.

Sein SIe dabei und lassen Sie sich begeistern am Matterhorn, im Engadin oder jetzt auch neu im Salzburger Land!

Neben der atemberaubenden Bergkulisse des Salzburger Landes ist Bad Gastein vor allem für die heilende Wirkung seines Thermalwassers bekannt. Gespickt mit unzähligen Wasserfällen, Schluchten und Berggipfeln bietet das Bad Gasteiner Tal eine unvergessliche Kulisse für Trailrunner aus der ganzen Welt. Durch die im frühen 19. Jahrhundert gebauten Grand Hotels erinnert der Ort an eine Art „Monte Carlo“ der Alpen, welcher damals nicht selten von Kaisern und Königen für Monate besucht wurde.

Alle drei Ultraks Strecken „Short“, „Middle“ und „Long“, beginnen an der Talstation der Stubnerkogelbahn im Zentrum von Bad Gastein und führen über drei unterschiedliche Tracks in die inspirierende Alpenkulisse des Salzburger Landes. Die Bad Gasteiner Ultraks laufen zum einen über den Kreuzkogel oberhalb Sportgasteins bis hin zum Stubnerkogel, sowie entlang der Bockhartseen und letztendlich entlang des Gasteiner Wasserfalls, dem Wahrzeichen von Bad Gastein.

Dank markierter und gesicherter Routen wird auch den weniger erfahrenen Teilnehmern die Möglichkeit geboten, einen ihrem Niveau entsprechenden Lauf in der wunderschönen Bergwelt von Bad Gastein zu absolvieren.

Die Bad Gastein Ultraks bieten nicht nur den Läufern ein unvergessliches Erlebnis, sondern auch allen mitgereisten Zuschauern, Fans und Besuchern wird es bestimmt nicht langweilig. Neben den lokalen Sehenswürdigkeiten und Verkostungen, welche in Bad Gastein zu finden sind, wird auch im Start- und Zielbereich für Spaß und Unterhaltung gesorgt. Dank der bestens ausgebauten Infrastruktur ist den Zuschauern und Fans die Möglichkeit gegeben, auch an unterschiedlichen Schlüsselstellen ihre persöhnlichen Stars aus nächster Nähe anzufeuern.

Durch die Bad Gastein Ultraks wird ein weiteres Zeichen in der Trailrunszene gesetzt. Neben den Matterhorn Ultraks und den Engadin St. Moritz Ultraks ist nun das Ziel auch die Menschen in den österreichischen Alpen für den Trailrun zu begeistern!

Weitere Infomationen & Anmeldung!