Geführte Wanderungen in den Alpen

Wandern im Gasteinertal

Viele Wanderwege im Gasteinertal sind für Familien geeignet. Sie können dort relativ gefahrlos auf eigene Faust wandern, solange Sie die gekennzeichneten Wege nicht verlassen. Sobald ein Wanderweg über hochalpines Gelände führt, sollten Sie einen Bergführer dabei haben.

Sicher durch die Alpen auf einer geführten Wanderung

Die Gasteiner Bergführer kennen die umliegenden Berge und den Nationalpark Hohe Tauern wie ihre eigene Westentasche. Auch bei starkem Nebel und Regen finden Sie immer den richtigen Weg. Allerdings wird es in den meisten Fällen gar nicht dazu kommen. Ein erfahrener Bergführer weiß alle Hinweise auf einen Wetterumschwung zu deuten und kehrt normalerweise rechtzeitig um, um noch vor dem Einsetzen des Unwetters das Tal oder eine schützende Almhütte zu erreichen.

Mit der richtigen Ausrüstung ins Hochgebirge

Am Beginn einer geführten Wanderung durch die Alpen steht eine gründliche Vorbereitung. Dazu gehört auch der Kauf oder das Ausleihen der benötigten Ausrüstung. Ihr Bergführer berät Sie natürlich auch in Sachen Equipment.

Das Wichtigste sind professionelle Bergschuhe. Sie müssen trittsicher sein, denn im Hochgebirge sollte man nicht ausrutschen. Natürlich müssen die Schuhe auch wasserdicht sein.

Geführte Wanderungen jenseits der Baumgrenze

In den hochalpinen Lagen des Nationalparks Hohe Tauern lassen Sie die Zone der Wälder und Bäume weit hinter sich. Erleben Sie die Welt der schroffen Berggipfel und steinigen Wege. Ganz oben angekommen werden Ihre Bemühungen belohnt. Auf über 2000m Seehöhe ist die Aussicht überwältigend.

Kommen Sie zum Wandern ins Gasteinertal und nehmen Sie an den geführten Wanderungen durch hochalpine Lagen teil. Hochalmen, Bergseen, einsame Täler und steile Felsen warten auf Sie. Die Gasteiner Unterkünfte freuen sich über Ihre unverbindliche Urlaubsanfrage.

Geführte Wanderung - Strohlehenalm Rundweg
Bad Hofgastein, Treffpunkt: Kur- und Tourismusverband

Geführte Wanderung - Strohlehenalm Rundweg

30.07.2015, Beginn: 08:30 Uhr

LEGENDE: Taxifahrt nach Dorfgastein Unterberg - Aufstieg zur Strohlehenalm - Rückkehr nach Dorfgastein. Kurze, leichte Wanderung für jedermann. Neben einer guten Jause gibt es die Möglichkeit, den eigenen Käseteller zu bestaunen und ...

Nationalpark Wanderung "Historischer Bergbau und Geologie"
Bad Gastein, Treffpunkt: Parkplatz Kreuzkogellift in Sportgaste

Nationalpark Wanderung "Historischer Bergbau und Geologie"

30.07.2015, Beginn: 09:30 Uhr

Gemütliche Rundwanderung am Fuße des Silberpfenning (Sportgastein/Naßfeld). Mehrere historische Bergbauruinen lassen die Erinnerung an den Goldbergbau wieder wach werden. Landschaftliche Reize wie die Bockhartseen sind weitere ...

Wildkräuterwanderung
Bad Gastein, Treffpunkt: Kraftwerk beim Wasserfall im Zentrum

Wildkräuterwanderung

30.07.2015, Beginn: 10:00 Uhr

Herta Dietrichsteiner begleitet die Wildkräuterwanderung vom Kraftwerk über Grabenbäckersteig bis Schwarzenbergpark mit Verkostung von Kräutersäften (Unkostenbeitrag € 2,-). Treffpunkt Kraftwerk beim Wasserfall im Zentrum um ...

Geführter Kräuterspaziergang
Bad Hofgastein, Angertal

Geführter Kräuterspaziergang

30.07.2015, Beginn: 10:00 Uhr

Treffpunkt: 10.00 Uhr Parkpaltz Skizentrum Angertal. Dauer ca. 2 Stunden, festes Schuhwerk! Mit Heidi Huber, Kräuterpädagogin. Wissenswertes über heimische Kräuter für Küche und Gesundheit. Kosten: Erw. € 14,-- mit ...

Wanderschaukeltag
Bad Hofgastein, Schlossalm - Stubnerkogel

Wanderschaukeltag

31.07.2015

Schaukeln Sie mit uns von Gipfel zu Gipfel....was eigentlich den Skifahrern im Winter vorbehalten ist, können Sie auch heuer wieder im Sommer erleben. Folgende Attraktionen warten auf Sie: die Hängebrücke, die Aussichtsplattform ...

Geführte Hochtour - Ankogel
Bad Hofgastein, Treffpunkt: Kur- und Tourismusverband

Geführte Hochtour - Ankogel

31.07.2015, Beginn: 07:30 Uhr

LEGENDE: Fahrt durch den Tauerntunnel nach Mallnitz - Auffahrt mit der Ankogelbahn zur Bergstation - Besteigung Ankogel - Rückkehr; Erleben Sie das einmalige Angebot, mit einem Bergführer einen „3000er“ zu erklimmen. Lernen Sie mit ...

Geführte Wanderung - Schlossalmrundweg
Bad Hofgastein, Treffpunkt: Kur- und Tourismusverband

Geführte Wanderung - Schlossalmrundweg

01.08.2015, Beginn: 08:30 Uhr

LEGENDE: Mit der Schlossalmbahn zur Bergstation Kleine Scharte 2.051 m. Wanderung über Zirbenlacke - Mooskar zur Brandner Hochalm 1.770 m. Einkehr und Abstieg über die Leidalm zur Mittelstation. Talfahrt mit der Seilbahn. GEHZEIT: ...

Führungen in der Schauhöhle" Entrische Kirche"
Dorfgastein, Klammstein // Entrische Kirche

Führungen in der Schauhöhle" Entrische Kirche"

01.08.2015, Beginn: 11:00 Uhr

Schauhöhle „Entrische Kirche“, ein besonderer „Ort der Kraft“, größte Höhle der Salzburger Zentralalpen, Naturdenkmal, EU-Schutzgebiet NATURA 2000. Besichtigung nur mit Führung bereits ab 3 Vollzahler von Mai bis Ende ...

Wandertipp: Gasteiner Höhenweg
Bad Hofgastein, Gasteiner Höhenweg

Wandertipp: Gasteiner Höhenweg

02.08.2015

Vom östlichen Ortsteil Bad Hofgastein geht es über das Café Gamskar, Gadaunererschlucht zum Grünen Baum (Kötschachtal-Bad Gastein). Länge: ca. 8km (anfangs leicht steigend, dann flach). Gehzeit: ca. 2,5 Stunden. Busverbindung ...

Geführte Wanderung - Gadaunerer Hochalmen
Bad Hofgastein, Treffpunkt: Informationskiosk

Geführte Wanderung - Gadaunerer Hochalmen

03.08.2015, Beginn: 09:15 Uhr

LEGENDE: Fahrt mit dem Taxi ins Angertal 1.200 m - Wolfstall - Gadaunerer Hochalmen - Lafenmahder - Angertal. Dem Läuten der Kuhglocken lauschen, frische Bergluft atmen, saftiges Gras unter den Füßen spüren, hinab ins Tal blicken, von ...

Seite 1 von 13
1 2 3 4 5