Auszeit Blog

Auszeit in Gastein

Auf Wiedersehen, Alltag! Auszeit in der Felsentherme

Der Herbst ist nun endgültig eingekehrt und auch wenn der Sommerurlaub vielleicht noch gar nicht so lange her ist, lädt die momentane Wettersituation zum Wellnessen und Entspannen ein. Es wird Zeit, dass du das warme Thermalwasser auf deiner Haut spürst und dir mit deinen Liebsten eine kurze Auszeit in der Felsentherme in Bad Gastein gönnst.

Die Temperaturen sinken, die Tage werden kürzer und die Umgebung ist durchzogen von dichtem Nebel. Dass du morgens aus dem Bett kommst, verdankst du deiner Kaffeemaschine und ohne dicker Jacke möchtest du schon gar nicht mehr das Haus verlassen. Man kann es nicht mehr leugnen, die warme Zeit des Jahres ist nun endgültig vorbei. Was hilft, um dieser trüben Stimmung zu entkommen? Das warme und vitalisierende Thermalwasser der Felsentherme.

 

Entspannung in der Ruhetherme

Sobald du die Felsentherme betrittst schalten sich deine Gedanken ab. Die wärmende Umgebung gibt dir ein wohliges Gefühl der Zufriedenheit und du kannst es kaum erwarten in das glasklare Wasser einzutauchen. Den Alltag und Stress lässt du mit jedem Tauchzug hinter dir. Das Wasser prickelt auf deiner Haut und du fühlst wie sich Körper und Geist entspannen.

Felsentherme
Müde? Gestresst? Angespannt? Dann wird es Zeit für einen entspannten Tag in der Felsentherme.

Durchatmen in der Außentherme

Warmes Thermalwasser auf deiner Haut und kühle Bergluft in deiner Lunge. Ein einzigartiges Erlebnis erwartet dich im großzügigen Außenbereich der Felsentherme: ein 34 °C warmer Relax-Pool und ein 24 °C warmes Sportbecken bieten dir einen unglaublichen Blick auf die imposante Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern – Gänsehaut-Feeling garantiert.

 

Relaxen in der Erlebnistherme

Du bist mit der gesamten Familie unterwegs? Sprudelnde Geysire, eine magische Felsengrotte und eine kurvenreiche Erlebnisrutsche warten auf die kleinen Badegäste. Während du auf den Wassermassageliegen entspannst und die Gasteiner Bergwelt bestaunst, können die Kinder die Felsengrotte entdecken und sich den Strömungskanal entlang treiben lassen. Klingt nach einem guten Deal, oder?

Um deinem entspannten Thermentag noch das gewisse Etwas zu verleihen, lädt der Panorama-Wellness-Bereich dazu ein, dich noch einmal so richtig verwöhnen zu lassen. Zahlreiche Saunen und Dampfbäder, ein Panorama-Sonnendeck und ein hochklassiges Massageangebot warten nur darauf, von dir getestet zu werden.

Felsentherme: Saunabereich
Entspannen in der Sauna mit Ausblick ins Gasteinertal. Copyright Max Steinbauer

Nach einem Tag in der Felsentherme fühlst du dich entspannt und ruhig, fast wie ein neuer Mensch. Du hast genug Energie getankt, um im Alltag wieder voll durchzustarten. Und wenn es dir doch mal wieder zu viel wird? Dann weißt du genau, was zu tun ist.

Du hast doch Lust länger nach Gastein zu kommen? Dann sichere dir eines unserer entspannenden Thermenangebote und gönn dir einen Mini-Urlaub für Körper und Geist.

Close